22 einzigartige Aktivitäten in Denver dieses Wochenende

In Denver stehen an diesem Wochenende einige rockige Events auf dem Programm. Beginnen Sie mit der Erkundung von Kunst während eines freien SCFD-Tages und beenden Sie ihn, indem Sie beim 10. jährlichen Lauf der Schwulen mit Ihren Sachen stolzieren. Was auch immer Ihr Wochenende ist, werfen Sie einen Blick auf diese Zusammenfassung der Veranstaltungen in Denver.

Donnerstag, 12. September

SCFD-freier Tag

Im Clyfford Still Museum. Foto von James Florio.

Wann: 12. September, 10 – 17 Uhr

Wo: Clyfford Still Museum, 1250 Bannock St., Denver

Kosten: Freier Eintritt hier

Der Tiefpunkt: Das Clyfford Still Museum arbeitet mit dem Scientific and Cultural Facilities District (SCFD) zusammen, um einen freien SCFD-Tag zu veranstalten. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, die Galerien kostenlos zu erkunden. Um 14 Uhr können Sie sogar an einer Führung teilnehmen und mehr über die im Museum ausgestellten Kunstwerke erfahren.

Freitag, 13. September

Edelstein- und Mineralienschau in Denver

Foto mit freundlicher Genehmigung der Denver Gem And Mineral Show auf Facebook

Wann: 13. – 15. September

Wo: Denver Mart, 451 E. 58th Avenue, Denver Den

Kosten: $7 – $15 Tickets verfügbar hier

Der Tiefpunkt: Die Denver Gem & Mineral Show ist zurück in Denver, um Ihre Welt zu rocken. Dieses Jahr hat ein Thema von Canada Unearthed mit Exponaten, Kristallhändlern, Mineralienidentifizierung und mehr. Sie können von Experten hören, Fossilienwerkstätten erkunden und einige erstaunliche Edelsteine ​​finden.

Spukhaus im 13. Stock

Wann: 13. September 19 – 22 Uhr

Wo: Spukhaus im 13. Stock, 3400 E. 52nd Ave., Denver

Kosten: 19,99 $ – 41,99 $ Tickets hier kaufen

Der Tiefpunkt: Das 13th Floor Haunted House ist zurück für die gruselige Saison mit drei Attraktionen in einem gruseligen Treffpunkt. Sie können Angst bekommen, wenn Sie The Other Side – ein Viertel der 80er Jahre – erkunden, in Tales of the Unknown tief in ein Labor eintauchen und in Clown in einer schrecklichen Nacht Ihre tiefsten Ängste entfesseln.

Oktoberfest an der Union Station

Terminalleiste. Foto von Roman Tafoya

Wann: 13. September 18 – 21 Uhr

Wo: Terminal Bar, 1701 Wynkoop St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Das Oktoberfest beginnt früh an der Terminal Bar in der Union Station. Sie können lokale Schlückchen von Odell Brewing, Denver Beer Co., Dry Dock und mehr genießen, während Sie zu Live-Musik der Polkanauts jammen. Sie können auch an einem Krug-Holding-Wettbewerb teilnehmen und eine kostenlose Übernachtung im The Crawford Hotel gewinnen.

Betrunkenes Kino: Tarantino

Denver Open Media-Poster. Foto von Bretagne Werges.

Wann: 13. September 19:30 – 22:00 Uhr

Wo: Denver Open Media, 700 Kalamath St., Denver

Kosten: $7 – $20 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich bei einer Live-Aufführung einer Quentin Tarantino-Filmsequenz im Drunken Cinema: Tarantino. Sie können zusehen, wie Schauspieler Live-Skizzen und Solo-Acts von Tarantino-Filmfiguren durchführen, während Sie Bissen aus einem Imbisswagen kauen und Getränke nippen.

Colorado Startup Brews 2019

Foto mit freundlicher Genehmigung der Colorado Startup Brews Association auf Facebook

Wann: 13. September 17:30 – 20:30 Uhr

Wo: McNichols Building, 144 W. Colfax Ave., Denver

Kosten: $30 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Schnappen Sie sich während der Colorado Startup Brews 2019 ein Glas kaltes Bier. Der Craft Beer-zentrierte Wettbewerb bringt Brauereien mit Sitz in Colorado zusammen, die Teil der Colorado Startup Brews Association sind. Ein Teil des Erlöses kommt der Dear Jack Foundation zugute.

Mittherbstfest

Foto mit freundlicher Genehmigung von Far East Center auf Facebook

Wann: 13. September 17 – 22 Uhr

Wo: Far East Center, 333 S. Federal Blvd., Denver

Kosten: Kostenlose Registrierung hier

Der Tiefpunkt: Erkunden Sie ein Abendfest, das den Abschluss der Ernte beim Mittherbstfest feiert. Sie können eine Löwentanz-Aufführung sehen, an einem Pho-Essen-Wettbewerb teilnehmen und vietnamesischen Sängern zuhören. Sie können sogar die ganze Nacht über Bargeld und Preise gewinnen.

Naschkatze

Foto mit freundlicher Genehmigung von The Storeroom‎ auf Facebook

Wann: 13. September 19 – 21 Uhr

Wo: Der Lagerraum, 1700 Vine St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Wie ein bisschen gruselig mit deiner Süße? Dann ist Sweet Tooth genau das Richtige für Sie. The Storeroom und Vine Street Pub & Brewery präsentieren Sweet Tooth – eine Duo-Ausstellung von Bothe Kretsinger und Lares Feliciano. Die Künstler haben 2D-Design mit Skulptur und Animation vermischt, um die kränklich süße Installation perfekt für die kommende Gruselsaison zu machen.

Hergestellt in Musik

Foto mit freundlicher Genehmigung von Zeppelin Station auf Facebook

Wann: 13. September, 22 – 2 Uhr

Wo: Big Trouble, 3501 Wazee St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Das Pop-up “Made in Mexico City” moderiert Made in Música. Sie können die Late-Night-Party mit Beats von NAAFI erleben – einem unabhängigen Plattenlabel, das heiße elektronische Clubmusik serviert. Wenn Sie einer der ersten 100 Teilnehmer der Party sind, können Sie auch eine kostenlose Mural Cerveza erhalten.


https://www.googletagservices.com/dcm/dcmads.js

Samstag, 14. September

303 Cover-Challenge LIVE

Foto mit freundlicher Genehmigung von 303 Magazine‎ auf Facebook

Wann: 14. September 19 – 22 Uhr

Wo: Marquis Theater, 2009 Larimer St., Denver

Kosten: $10 Tickets bekommen hier

Der Tiefpunkt: Das 303 Magazine veranstaltet bei der 303 Cover Challenge eine einmalige Jam-Session mit lokalen Musikern. Den ganzen Abend können Sie zu Klängen von Los Mocochetes als Hausband sowie als Special Guests wie Cisco the Nomad, Kid Astronaut, Neoma und Kaitlyn Kdubbs Williams abrocken. Von Lizzo bis Prince haben lokale Musiker sorgfältig neue Interpretationen zeitloser Klassiker geschaffen. Es wird eine unvergessliche Nacht.

Braufest

Foto von Lukas Crosby

Wann: 14. September 16 – 22 Uhr

Wo: Coors Field, 2001 Blake St., Einheit A, Denver

Kosten: $30 – $75 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Das Brew Fest ist diesen Samstag für seine 7. jährliche Veranstaltung im Coors Field zurück. Sie können zusehen, wie die Colorado Rockies gegen die San Diego Padres antreten und Biere von 20 regionalen Brauereien probieren. Der Ticketpreis beinhaltet sechs Getränkegutscheine, einen Brew Fest-Sammelbecher und Abstimmungsmarken, um zu wählen, welche Brauerei den Platz auf dem Dachzapfhahn einnehmen wird.

Sunnyside Musikfest

Foto mit freundlicher Genehmigung von Sunnyside Music Fest auf Facebook

Wann: 14. September, 12 – 19:45 Uhr

Wo: Chaffee Park, 44th Avenue & Tejon Street, Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Sunnyside Music Fest ist zurück in Denver für eine eintägige Feier. Sie können zu Live-Auftritten von Musikern und Gruppen wie YaSi, The Burroughs und Bonnie and the Clydes im Chaffee Park jammen.

Sanftes Fest

Foto mit freundlicher Genehmigung von Raices Brewing Co. auf Facebook

Wann: 14. September 12 – 18 Uhr

Wo: Raices Brewing Co. 2060 W. Colfax Ave., Denver

Kosten: $15 – $60 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Machen Sie es sich beim Suave Fest glatt. Als erstes seiner Art im Land feiert das Festival Latinx-Brauer mit lokalen Handwerksbrauereien wie Cheluna, Lady Justice und Raices Brewing Co. Sie können auch lateinamerikanische Häppchen knabbern, sich Kunst ansehen und vieles mehr.

1840 Rendezvous & Markt für spanische Kolonialkunst

Foto mit freundlicher Genehmigung von The Fort Restaurant auf Facebook

Wann: 14. – 15. September

Wo: The Fort Restaurant, 19192 Highway 8, Morrison

Kosten: $5 Tickets kaufen get hier

Der Tiefpunkt: Das Tesoro Cultural Center arbeitet mit The Fort Restaurant zusammen, um ein Rendezvous von 1840 und einen spanischen Kolonialkunstmarkt zu präsentieren. Sie können während der zwei Tage Vorführungen von Schmiedekunst, Steinschlossgewehrschießen und anderen traditionellen frühkolonialen Fertigkeiten sehen. Sie können auch bei einer Vielzahl von Künstlern auf dem Markt einkaufen.

Fizz Fight Denver 2019

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fizz Fight

Wann: 14. September 12 – 19 Uhr

Wo: EXDO Event Center, 1399 35th St., Denver

Kosten: 29,99 $ Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Hard Seltzer hat die Welt im Sturm erobert und Denver ist mit dem Fizz Fight Denver 2019 im Zug. Sie können unbegrenzt viele Selters mit Spikes von einer Vielzahl von Marken trinken, Live-Unterhaltung sehen und sehen, wie ein Panel von Prominenten bestimmt, welcher Seltzer der ist am besten in Amerika.

Sloan’s Lake Bazaar

Foto mit freundlicher Genehmigung von DenverBazaar auf Facebook

Wann: 14. – 15. September

Wo: Sloan’s Lake Tap & Burger, 1565 N. Raleigh St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: DenverBazaar kehrt für einen Sloan’s Lake Bazaar zurück. Sie können während eines zweitägigen Basars mit mehr als 100 Verkäufern, die drei Blocks ab Sloan’s Lake Tap & Burger einnehmen, bis zum Umfallen einkaufen. Der beste Teil? Sie können lokale Biere von Brauereien wie Seedstock Brewery, Ratio Beerworks und Bruz Beers probieren, während Sie die Verkäufer durchstöbern.

Holzblock ’19

Foto mit freundlicher Genehmigung von Woods Boss Brewing auf Facebook

Wann: 14. September 11 – 23 Uhr

Wo: Woods Boss Brewing, 2210 California St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Woods Boss Brewing schließt den Block 22nd Avenue und Park Avenue für Woods Block ’19. Die Party wird Tag und Nacht mit Essensständen, einem Biergarten und Live-Musik fortgesetzt.

Pizza Palooza

Foto mit freundlicher Genehmigung von Industry Denver auf Facebook

Wann: 14. September 13:30 – 21:00 Uhr

Wo: INDUSTRIE Denver, 3001 Brighton Blvd., Denver

Kosten: $49 – $95 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Pizzaliebhaber freuen sich auf die perfekte Pizzaparty bei Pizza Palooza. INDUSTRIE Denver hat 20 lokale Pizzerien versammelt, um die herzhaften Stücke der Güte zu feiern. Sie können sich mit Proben von heißem Pizzakuchen verwöhnen und sie alle mit einer All-Inclusive-Bar herunterspülen.

Daebak Kpop Party

Foto mit freundlicher Genehmigung von Stapleton MCA auf Facebook

Wann: 14. September 17 – 22 Uhr

Wo: Stapleton MCA – The Cube, 8371 E. Northfield Blvd., Denver

Kosten: $10 – $20 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: K-Pop-Fans vereinen sich zu einer Daebak-Kpop-Party. Mit koreanischen Speisen und Getränken von Dae Gee, Live-Musik von Lee Kasi, Grazy Grace und Dan AKA Dan und Auftritten lokaler Tanzteams können Sie die erstaunliche Kulturwelle feiern, die K-Pop in die Welt gebracht hat. Der Erlös der Veranstaltung kommt dem Korean Heritage Camp zugute.

RuPauls Drag Race: Werq The World

Foto mit freundlicher Genehmigung von Werq The World‎ auf Facebook

Wann: 14. September, 20 – 23 Uhr

Wo: Ellie Caulkins Opera House, 1385 Curtis St., Denver

Kosten: $52 – $62 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: RuPauls Drag Race: Werq The World trifft Denver. Während der Welttournee haben Sie die Möglichkeit, Auftritte der Drag Queens Asia O’Hara, Plastique Tiara und Yvie Oddly aus Denver zu sehen.

Sonntag, 15. September

Jefferson Park Home Opener Heckklappe

Foto mit freundlicher Genehmigung von Jefferson Park Farm & Flea
auf Facebook

Wann: 15. September, 11 – 20 Uhr

Wo: Jefferson Park Farm & Floh, 2900 W. 25th Avenue, Denver Den

Kosten: Freier Eintritt

Der Tiefpunkt: Jefferson Park Farm & Flea kehrt diesen Sonntag für eine Jefferson Park Home Opener Heckklappe zurück. Sie können das Home-Opener-Spiel des Bronco mit Rasenspielen, einer Outdoor-Bar, einem DJ, der heiße Beats auflegt, und mehr feiern.

10. Jahreslauf der Schwulen

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ace Eat Serve auf Facebook

Wann: 15. September, 10 – 13:30 Uhr

Wo: Ace Eat Serve, 501 E. 17th Avenue, Denver

Kosten: $23 – $43 Tickets kaufen hier

Der Tiefpunkt: Schnappen Sie sich Ihre schönsten Absätze und kommen Sie ins Schwitzen für das 10. jährliche Laufen der Schwulen. Der Lauf – oder Strut – ist eine Drei-Block-Veranstaltung, um Gelder und Bewusstsein für Empowerment-Programme für queere Jugendliche in Denver zu sammeln. Nach dem Lauf können Sie sich entspannen und eine Drag-Show anschauen.

Want diese Liste vor allen anderen?

Markiere deinen Kalender

MCA Denver Herbsteröffnung

Wann: 20. September, 18 – 23 Uhr.

Wo: Museum für zeitgenössische Kunst Denver, 1485 Delgany St., Denver

Kosten: $8 – $160 Tickets verfügbar hier

Denver Oktoberfest

Wann: 20. – 22. September

Wo: Denver Oktoberfest, 2100 Larimer St., Denver

Kosten: $30 – $220 Tickets verfügbar hier

Türen öffnen Denver

Wann: 21. – 22. September

Wo: Clyfford Still Museum, 1250 Bannock St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

High Plains Comedy Festival

Wann: 26. – 28. September

Wo: Mehrere Standorte prüfen hier

Kosten: Unterschiedliche Preise prüfen hier

Comments are closed.