25 Dinge, die im wirklichen Leben und praktisch an diesem Wochenende in Denver zu tun sind

In Denver stehen diese Woche einige mutige Ereignisse auf dem Programm. Beginnen Sie mit der Teilnahme an den Doors Open Denver Virtual Tours und beenden Sie es mit einem Hocus Pocus Brunch. Schauen Sie sich jedoch in dieser Woche diese Zusammenfassung der Ereignisse in Denver an.

Mittwoch, 30. September

Türen öffnen Denver Virtual Tours

Foto mit freundlicher Genehmigung der Denver Architecture Foundation auf Facebook

Wann: Beginnt vom 28. September bis 15. Oktober

Wo: Online

Kosten: Verschiedene Preise finden Sie hier

Der Lowdown: Die Denver Architecture Foundation veranstaltet eine Reihe von Doors Open Denver Virtual Tours. Sie können mehr über lokale Architektur von der Blair-Caldwell African American Research Library bis zum beliebten Dairy Block erfahren, während Sie zu Hause gemütlich bleiben.

Erntewoche 2020

Das Growhaus. Foto von Lucy Beaugard

Wann: 28. September – 4. Oktober

Wo: Verschiedene Standorte finden Sie hier

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Die Erntewoche kehrt zum 13. Mal zurück. EatDenver und The GrowHaus bieten kulinarische Erlebnisse mit 50 teilnehmenden Restaurants. Sie können sich die ganze Woche über an Gerichten lokaler Restaurants und lokaler Köche erfreuen und gleichzeitig die Bildungs- und Zugangsprogramme des GrowHaus unterstützen.

Daisy Patton: Verbranntes Haar gesponnenes Gold

Bild von Daisy Patton. Mit freundlicher Genehmigung von K Contemporary auf Facebook

Wann: 30. September, 13 – 17 Uhr

Wo: K Zeitgenössisch, 1412 Elderly St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Entdecken Sie die Werke der Künstlerin Daisy Patton während Burnt Hair Spun Gold. Die Ausstellung befasst sich mit der Funktionsweise von Frauen und weiblichen Beziehungen mit verlassenen Familienfotos, die übermalt wurden, um einen helleren Look zu erzielen.

Courage Club

Foto mit freundlicher Genehmigung von Courage Club auf Facebook

Wann: 30. September, 18 – 20 Uhr

Wo: 4353 Tennyson St., Denver

Kosten: $ 17 erhalten Sie Tickets hier

Der Lowdown: Lernen Sie einige neue Bewältigungswerkzeuge kennen und verbessern Sie sich im Courage Club. Die Sitzung ist eine Möglichkeit, Ihnen dabei zu helfen, positivere Wege zu finden, um persönlichen, sozialen oder anderen Ängsten in einer offenen und entspannten Umgebung zu begegnen.

60 Minuten im Weltraum

Foto mit freundlicher Genehmigung des Denver Museum of Nature & Science auf Facebook

Wann: 30. September, 19 – 20 Uhr

Wo: Denver Museum für Natur und Wissenschaft, 2001 Colorado Blvd., Denver

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Der Lowdown: Das Denver Museum of Nature & Science beherbergt 60 Minuten im Weltraum. Die Veranstaltung bietet einen Abend, an dem Sie mit Bildern, Animationen und vielem mehr in die Wissenschaft des Weltraums eintauchen können. Sie können von den Museumswissenschaftlern Ka Chun Yu und Naomi Pequette sowie dem besonderen Gast Dr. Grinspoon über neue Entwicklungen im Bereich Erforschung und Weltrauminnovationen erfahren.

Harvest Moon Distillers Dinner

Foto von Giacomo Di Franco

Wann: 30. September, 18 – 20 Uhr

Wo: Ironton Distillery und Crafthouse, 3636 Chestnut Pl., Denver

Kosten: $ 100 Tickets hier bekommen

Der Lowdown: Feiern Sie den Herbst mit einem Harvest Moon Distillers Dinner. Sie können ein Vier-Gänge-Menü mit Cocktail-Paarungen genießen, die von Irontons Brennereien hergestellt werden – alles in den Gärten im Freien.

Donnerstag, 1. Oktober

Kurator Conversation Tour

Foto mit freundlicher Genehmigung von Denver Botanic Gardens auf Facebook

Wann: 1. Oktober, 13 – 14 Uhr

Wo: Denver Botanic Gardens, 1007 York St., Denver

Kosten: $ 19 Tickets hier bekommen

Der Lowdown: Werfen Sie einen Blick auf die Kunstwerke, die während einer Curator Conversation Tour in den Galerien des Freyer – Newman Center ausgestellt wurden. Sie können von den Kuratoren einen Blick hinter die Kulissen werfen, einige interessante Fakten erfahren und vieles mehr.

Virtuelle ACLU Colorado Bill of Rights

Foto mit freundlicher Genehmigung der ACLU of Colorado auf Facebook

Wann: 1. Oktober, 18 Uhr

Wo: Online

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Der Lowdown: Schalten Sie ein virtuelles ACLU Colorado Bill of Rights-Ereignis ein. Sie können von lokalen Gemeindevorstehern wie CeCe McDonald, Dr. Apryl Alexander und Elisabeth Epps hören, die diejenigen ehren, die den Prozess beeinflusst haben, und mehr im Laufe des Abends.

Boo im Zoo: Storybook Safari

Foto mit freundlicher Genehmigung des Denver Zoos auf Facebook

Wann: 1. – 31. Oktober

Wo: Denver Zoo, 2300 Steele St., Denver

Kosten: Kostenlos mit 20 US-Dollar Eintritt hier

Der Lowdown: Holen Sie sich Ihren Spuk während “Boo im Zoo: Storybook Safari”. Das herbstliche Abenteuer bietet einen Blick auf einige niedliche Tiere, spezielle thematische Lebensmittel, Märchen, um die Atmosphäre zu schaffen und vieles mehr für einen Halloween-Tag.

GABF wird virtuell

Foto von Kyle Cooper

Wann: 1. – 18. Oktober

Wo: Verschiedene Orte

Kosten: $ 20 Tickets hier bekommen

Der Lowdown: Das Great American Beer Festival (GABF) stellt es dieses Jahr auf den neuesten Stand, indem es virtuell wird. Sie können am Hopfenfest teilnehmen, indem Sie sich einen GABF-Pass schnappen, mit dem Sie Zugang zu verschiedenen Angeboten der teilnehmenden Brauereien erhalten.

LESEN: Das Great American Beer Festival stellt seine Veranstaltung 2020 vollständig online

Gerechte Entwicklung und die Zukunft von Denver

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fireside at Five auf Facebook

Wann: 1. Oktober, 17 – 18 Uhr

Wo: Online

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Der Lowdown: The Fireside at Five Series wird mit einem Chat „Equitable Development and The Future of Denver“ fortgesetzt. Sie können mehr über die rasante Entwicklung der Mile High City erfahren, wie es den Gemeinden mit der Entwicklung geht und wie Sie die lokalen Kulturen besser fördern können.

Freitag, 2. Oktober

Kürbiserntefest

Foto mit freundlicher Genehmigung von Four Mile Historic Park.

Wann: 2. – 3. Oktober

Wo: Four Mile Historischer Park, 715 S. Forest St., Denver

Kosten: $ 15 – $ 20 Tickets sind hier erhältlich

Der Lowdown: Der Four Mile Historic Park wird für sein jährliches Kürbiserntefest eröffnet. Sie können sich in Herbststimmung versetzen, indem Sie Ihren eigenen Kürbis aus einem Patch heraussuchen, bei Live-Musik jammen und während des saisonalen Events an Bissen von Food Trucks knabbern.

Denver Premiere von Make Believe

Foto mit freundlicher Genehmigung von Teton Gravity Research auf Facebook

Wann: 2. Oktober, 18 – 20 Uhr

Wo: Das orientalische Theater, 4335 W. 44th Ave., Denver

Kosten: $ 20 Tickets hier bekommen

Der Lowdown: Das Oriental Theatre veranstaltet die Denver Premiere von Make Believe. Der Ski- und Snowboardfilm untersucht die epischen Erfahrungen von Experten. Sie können auch den ganzen Abend über Werbegeschenke von The North Face, Sierra Nevada, YETI und anderen Orten ergattern.

Erster Freitag Bier Release

Foto mit freundlicher Genehmigung der Empourium Brewing Company auf Facebook

Wann: 2. Oktober, 12 Uhr

Wo: The Empourium Brewing Company, 4385 E. 42nd Ave., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Trinken Sie ein kühles Gebräu während einer Bierveröffentlichung am ersten Freitag. Die Empourium Brewing Company veranstaltet die Veröffentlichung eines IPA für frischen Hopfen von Now and Forever, der aus frischem Chinook-Hopfen mit fruchtigen und blumigen Noten hergestellt wird.

Samstag, 3. Oktober

Ironton Jährliches Erntefest

Foto von Giacomo Di Franco

Wann: 3. Oktober, 12 – 22 Uhr

Wo: Ironton Distillery & Crafthouse, 3636 Chestnut Pl., Denver

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Der Lowdown: Holen Sie sich Ihr Herbstgefühl während des Ironton Annual Harvest Festival. Sie können an der sozial distanzierten Affäre teilnehmen, die einen Kürbisbeet, Getränkespezialitäten, Live-Musik, Fototermine und sogar Axtwerfen bietet.

Feier zum 10-jährigen Jubiläum von Hops & Pie

Foto mit freundlicher Genehmigung von Hops & Pie auf Facebook

Wann: 3. Oktober, 12 – 22 Uhr

Wo: Hopfen & Kuchen, 3920 Tennyson St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Erhöhen Sie ein Glas auf 10 Jahre Geschäft bei der Feier zum 10-jährigen Jubiläum von Hops & Pie. Sie können zu Live-Musik rocken, Werbegeschenke schnappen und frische Pizza essen, um die lokale Brauerei zu unterstützen.

O’Zapft ist Oktoberfest Release

Foto mit freundlicher Genehmigung von Strange Craft Facebook.

Wann: 3. Oktober, 16 – 20 Uhr

Wo: Strange Craft Beer Company, 1330Zuni St. Einheit M, Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Die Biersaison mit dem O’Zapft ist Oktoberfest Release. Sie können das festlichere Lager genießen, einen Gedenkliter Maß erhalten und die ganze Nacht über authentische deutsche Gerichte genießen. Bestell hier.

Herbst Mini Hufeisen Markt

Wann: 3. Oktober, 10 – 16 Uhr

Wo: Parkplatz der Berkeley Chapel, 4345 W. 46th Ave., Denver

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Der Lowdown: Kaufen Sie während eines Mini-Hufeisenmarkts im Herbst bei lokalen Schöpfern, Handwerkern, Handwerkern und vielem mehr ein. Sie können Produkte von über 50 Anbietern kaufen, Musik von DJ CYN hören und Lebensmittel von Food Trucks holen, um Ihre Einkaufsabenteuer zu befeuern.

OktoberGrass Live-Musikserie

Foto mit freundlicher Genehmigung von TheBigWonderful auf Facebook

Wann: 3. Oktober, 14 – 20 Uhr

Wo: TheBigWonderful, 6785 E. Chenango Ave., Denver

Kosten: $ 8 – $ 200 erhalten hier Tickets

Der Lowdown: TheBigWonderful präsentiert eine OktoberGrass Live Music Series. Diesen Samstag können Sie zu einer Aufführung von Pick & Howl – einer fünfköpfigen Bluegrass-Gruppe – jammen. Sie können lokale Handwerksbrauereien genießen, während Sie zur Musik schwanken.

Edgewater Public Market Brunch

Foto von Kori Hazel

Wann: 3. – 4. Oktober, 10 – 14 Uhr

Wo: Öffentlicher Markt von Edgewater, 5505 W. 20th Ave., Edgewater

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Machen Sie Ihren Morgen bei einem Edgewater Public Market Brunch ein bisschen besser. Während der Brunch-Serie am Wochenende können Sie an Bloody Marys nippen, Frühstücks-Burritos, Pizzen und mehr genießen.

Denver Taco Festival

Foto mit freundlicher Genehmigung des Denver Taco Festival auf Facebook

Wann: 3. – 4. Oktober

Wo: Fox Street Compound, 725 W. 39th Ave., Denver

Kosten: Tickets hier bekommen

Der Lowdown: Das Denver Taco Festival ist zum siebten Mal zurück. Sie können in leckeren Tacos stöbern, zu Live-Musik tanzen, Tequila-Proben während einer Tequila-Ausstellung probieren und vieles mehr während des würzigen Events.

Sonntag, 4. Oktober

Phoffman und Holly Bowling

Foto mit freundlicher Genehmigung von Dine From Out There

Wann: 4. Oktober, 18 Uhr

Wo: Das Greenbriar Inn, 8735 N. Foothills Hwy., Boulder

Kosten: $ 225 erhalten Sie Tickets hier

Der Lowdown: Hören Sie zwei Sets der Künstler Phoffman von Greensky Bluegrass und Holly Bowling von Ghostlight während eines sozial distanzierten kulinarischen und musikalischen Erlebnisses. Sie können auf dem Rasen des Greenbriar Inn entspannen und ein Vier-Gänge-Menü genießen, während Sie bei Musik jammen.

Heiße Schokolade 15k / 5k

Foto mit freundlicher Genehmigung von Hot Chocolate 15k & 5k auf Facebook

Wann: 4. Oktober, 7 – 12 Uhr

Wo: Online

Kosten: $ 45 hier registrieren

Der Lowdown: Schwitzen Sie im kühlen Herbstwetter während der Hot Chocolate 15k / 5k. Die Veranstaltung wurde dieses Jahr virtuell und umfasst ein 15-km-Rennen und ein 5-km-Rennen, die Sie in Ihrer Freizeit absolvieren können. Sie erhalten eine Goodie-Bag mit heißer Schokoladenmischung, eine Finisher-Medaille und vieles mehr. Der Erlös aus dem Rennen kommt dem St. Jude Children’s Research Hospital zugute.

DJ Brunch

Foto mit freundlicher Genehmigung von LeRoux

Wann: 4. Oktober, 10 – 15 Uhr

Wo: LeRoux, 1510 16th St. Mall, Denver

Kosten: Freier Eintritt

Der Lowdown: Speisen Sie auf heißen und süßen Zimtschnecken, während Sie bei einem DJ-Brunch an bodenlosen Mimosen nippen. LeRoux präsentiert den musikalischen Brunch mit einem Live-DJ-Set von Manos.Sounds, um Sie beim Essen zu unterhalten. Reservieren Sie hier online.

Hokuspokus-Brunch

Foto mit freundlicher Genehmigung von The Triangle Denver auf Facebook

Wann: 4. Oktober, 10.30 – 15.00 Uhr

Wo: Das Dreieck Denver, 2036 N. Broadway, Denver

Kosten: 20 USD pro Person

Der Lowdown: Verschönern Sie Ihren Sonntagmorgen mit einem Hocus Pocus Brunch. Sie können eine Besichtigung des Halloween-Klassikers sehen, während Sie ein Themen-Brunch-Menü genießen und an Themen-Getränken nippen. Erstellen Sie eine Reservierung, indem Sie anrufen 303.658.0913.

Willst du diese Liste vor allen anderen?

Markiere deinen Kalender

Ciders & Sides: Sushi-Paarung

Wann: 6. Oktober, 16 – 21 Uhr

Wo: Stem Ciders, 2811 Walnut St. Unity 150, Denver

Kosten: $ 27 – $ 30 Tickets sind hier erhältlich

Bierfest in Belleview

Wann: 10. Oktober, 13 – 21 Uhr

Wo: TheBigWonderful, 6785 E. Chenango Ave., Denver

Kosten: Tickets für 30 bis 35 US-Dollar sind hier erhältlich

Freier Tag / Día Gratis mit der Denver Public Library

Wann: 10. Oktober, 12 – 17 Uhr

Wo: Museo De Las Americas, 862 Santa Fe Dr., Denver

Kosten: Hier kostenlos registrieren

Big Bad Baptist Tap Übernahme

Wann: 15. Oktober, 12 – 23 Uhr

Wo: Epic Brewing Company, 3001 Walnut St., Denver

Kosten: Freier Eintritt

]]>

Comments are closed.