Beste Denver Essen und Trinken Dinge, die man an diesem Wochenende unternehmen kann

^

Ich unterstütze

  • Lokal
  • Gemeinschaft
  • Journalismus

Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Denver und helfen Sie dabei, die Zukunft von Westword frei zu halten.

Machen Sie sich bereit für ein weiteres sonniges Wochenende mit einem Kochkurs, Frühlingscocktails, Pilzwahnsinn oder Poutine auf einem Parkplatz.

Nachdem Sie die Details für diese Veranstaltungen durchgesehen haben, lesen Sie in den kommenden Wochen weiter, um mehr Spaß zu haben, einschließlich der Speisen- und Getränkespezialitäten am 4. Mai und einer kürzlich geplanten Küchenübernahme, die uns im März sabbern ließ, bevor sie abgesagt wurde.

Freitag, 9. April
Der erfahrene Küchenchef, eine Kochschule in der 999 Jasmine Street, hat am Freitag, den 9. April, um 18:30 Uhr noch einige Plätze für seinen Kochkurs „Taste of Tokyo“ frei. Für 185 US-Dollar lernen Sie und Ihr Sous-Chef, wie man keinen macht , nicht zwei, sondern drei ikonische japanische Zubereitungen: Sushi, sowohl herzhaft (Krabbenbrötchen, Garnelen-Tempura-Brötchen, würziges Thunfischbrötchen) als auch süß (Schokoladen-Banane); Tempura-Gemüse; und Hühnchen-Ramen. Der dreistündige Kurs beinhaltet einen Sake-Cocktail. Weitere Informationen und den Kalender für zukünftige Kurse finden Sie auf der Website von Seasoned Chef.

Community Supported Agriculture Shares (CSAs) sind zu dieser Jahreszeit kein Dutzend, aber es gibt sie in Hülle und Fülle. Das neueste, was unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist der Sommer-CSA von Frontline Farming, der vom 5. Juli bis 18. August läuft. In diesem Jahr beinhaltet der Anteil die Option, lokal angebaute, pestizidfreie Pilze hinzuzufügen: eine Mischung aus Löwenmähne, königlicher Trompete und Schwarz Perlen- und Austernpilze. (Der Landwirt Irving Reza von Sugar Moon Mushrooms arbeitete zuvor bei GrowHaus und rettete seine Pilzkulturen, als das Gebäude letztes Jahr verurteilt wurde.) Eine einzelne Aktie ernährt zwei Personen und kostet mit einem 4-Unzen-Pilz-Add-On 458 US-Dollar sieben Wochen. Eine doppelte Aktie und ein 8-Unzen-Add-On sind ebenfalls erhältlich. Melden Sie sich hier an, um Ihren Anteil sicherzustellen. Abholorte sind 2861 52nd Avenue (donnerstags von 17 bis 19 Uhr); 7000 Garrison Street in Arvada (montags und mittwochs von 17 bis 19 Uhr); und 1650 Birch Street (samstags von 10 bis 12 Uhr).

Läuten Sie den Frühling mit pastellpurpurnen Getränken und Live-Musik ein.ERWEITERN

Läuten Sie den Frühling mit pastellpurpurnen Getränken und Live-Musik ein.

Mit freundlicher Genehmigung des Poka Lola Social Club

Samstag, 10. April
Der Poka Lola Social Club, 1850 Wazee Street, bringt jeden Samstagabend im April von 18 bis 21 Uhr Live-Musik in seine Lobby. Zusätzlich zu neuen Frühlingscocktails (einschließlich des Schmetterlingseffekts mit Schmetterlingserbsenblüten-lila Family Jones Gin, St. Germain, Rosmarin, Honigsirup und Limette und die PS. I Love You (mit Vanille angereicherter Family Jones-Wodka, Graugans, Passionsfruchtlikör, Limette und Sekt) können Sie mit dem Gitarristen und Sänger Giles Ober in Schwung bringen (10. April), Eli Theo Band (17. April) und Andy Babb und Laura Elle Music (24. April). Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Bar, einschließlich der vollständigen Cocktail-Liste.

Sie können Poutine aus allem machen, einschließlich Kutteln (wie in der oben abgebildeten Version aus dem späten, großartigen Rebel Restaurant).  Poutine Me ist kein Schwein und verwendet zugänglichere Zutaten.ERWEITERN

Sie können Poutine aus allem machen, einschließlich Kutteln (wie in der oben abgebildeten Version aus dem späten, großartigen Rebel Restaurant). Poutine Me ist kein Schwein und verwendet zugänglichere Zutaten.

Mark Antonation

Sonntag, 11. April
Es ist fair zu sagen, dass wir gedacht hätten, sie wären verrückt, wenn jemand die Pandemie, Isolation, den Aufstieg von Zoom und den versuchten Regierungssturz vorhergesagt hätte, der die letzten zwölf Monate überschattete. In diesem Zusammenhang klingt es positiv, wenn man nach Castle Rock fährt, um in einer Autowerkstatt Poutine zu essen, während man einer Blaskapelle zuhört. Doch genau das können Sie am Sonntag, dem 11. April, tun, wenn der Food Truck Poutine Me, die Tivoli Club Brass Band und die Colorado Hip Replacements (eine tragisch angesagte Coverband) auf 1 Stop Tire & Auto Service, 414 Wilcox Street in, zusammenlaufen Castle Rock. Der Anlass? Nationaler Poutine-Tag. Die Hijinks beginnen um 15 Uhr; Details finden Sie auf Facebook.

Spaghetti Western Sundays sind zurück in Brass Tacks, der LoDo Cocktailbar in der Blake Street 1526. Üben Sie Ihren stählernen Blick auf Clint Eastwood, während Sie klassische Gerichte mit roter Sauce wie Spaghetti und Fleischbällchen, Hühnchenparmesan, Wurst und Paprika bestellen. Vorspeisen werden mit Knoblauchbrot, Gartensalat, Dessert, einer Faust voller Dollars (okay, wir haben uns das ausgedacht) und einem Willkommensspritz für 30 Dollar serviert. Und weil es sich um Brass Tacks handelt, sollten Sie sich die themenbezogenen Cocktails wie das Spaghett (ein Aperol-Spritz aus Bier anstelle von Prosecco) oder italienische Margaritas, Limoncello-Daiquiris und Bierspezialitäten nicht entgehen lassen. Die Sitzplätze für Spaghetti Western beginnen am Sonntag, dem 11. April, um 18 Uhr und werden wöchentlich für die Guten, die Schlechten und die Hässlichen fortgesetzt. Besuchen Sie Brass Tacks online für weitere Details.

Lesen Sie weiter, um mehr über Essen und Trinken zu erfahren:

Die besten Events im kulinarischen Kalender dieses WochenendesERWEITERN

Mit freundlicher Genehmigung von Blanchard Family Wines

Sonntag, 18. April
Drei Wörter: Frühstücksbananensplit. Um es zu bekommen, besuchen Sie Tock und buchen Sie Ihren Platz bei Blanchard Family Wines, 1855 Blake Street, am Sonntag, 18. April. Oh, Sie brauchen weitere Details? Klingt falsch, aber okay. Blanchard arbeitet mit Palisades Weingut Sauvage Spectrum für einen Brunch mit Blasen aus Colorado zusammen, mit Sitzplätzen um 11.00 Uhr und 13.00 Uhr. Für 55 USD erhalten Sie drei Gänge: den oben genannten Split mit Banane, Beeren und Honig-Vanille-Joghurt; ein Pulled-Pork-Benedict mit Barbecue-Hollandaise, Süßkartoffelpüree, Maisbrot und einem 62-Grad-Ei (das ist Celsius und es ist die perfekte Temperatur); und French Toast mit Honig und Ahornsirup. Jeder Kurs wird mit einer anderen Wunderkerze kombiniert, und der Winzer wird vor Ort sein, um über seine Kreationen zu sprechen. Du weißt was zu tun ist.

Beide Cart-Driver-Standorte bieten während des Dining Out for Life zusätzliche Spendenmöglichkeiten.ERWEITERN

Beide Cart-Driver-Standorte bieten während des Dining Out for Life zusätzliche Spendenmöglichkeiten.

Michael Emery Hecker

Freitag, 23. April
Die Denver Restaurant Week ist ab Freitag, dem 23. April, zurück. Buchen Sie bis Sonntag, dem 2. Mai, einen Platz in einem (oder mehreren!) Von 200 Restaurants in der Region Denver, die Prix-Fixe-Menüs für 25, 35 oder 45 US-Dollar anbieten. Die Veranstaltung, die in der Regel im Februar und März stattfindet, wurde auf den Frühling verschoben, um die bekannten Sonnentage und das wärmere Wetter in Denver zu nutzen – obwohl die Definition von “Terrassenwetter” im vergangenen Jahr erheblich erweitert wurde. Unsere Lieblingsteilnehmer? Konjo Ethiopian, die Bindery, Spuntino, Coperta und Bastien. Finden Sie Ihre auf der Website der Restaurantwoche.

Das Projekt Angel Heart, eine gemeinnützige Organisation, die medizinisch zugeschnittene Mahlzeiten für Menschen mit schweren Krankheiten anbietet, ist jetzt im zweiten Jahr der Überarbeitung von Dining Out for Life, seiner wichtigsten Spendenaktion. Normalerweise spenden teilnehmende Restaurants einen Teil ihres Umsatzes für einen einzigen Tag im April an Project Angel Heart. Da die Speisesäle der Restaurants im letzten Jahr geschlossen wurden und viele Restaurants noch lebenserhaltend sind, sind einige Änderungen angebracht. Im Jahr 2021 wurde die Veranstaltung von Freitag, 23. April, bis Sonntag, 2. Mai, erweitert, und Restaurants werden nicht um Spenden gebeten. Stattdessen werden Gäste, die in fast 100 Restaurants in Denver essen oder essen, gebeten, direkt an die gemeinnützige Organisation zu spenden. Natürlich sind einige Restaurants in der Lage und bereit, ein wenig mehr zu helfen, daher bieten einige Cocktails und Menüpunkte an, wobei ein Teil an das Projekt geht. Einrichtung einer zusätzlichen Leitung zum Sammeln von Kundenspenden; oder einen geringeren Prozentsatz als in den vergangenen Jahren spenden. Details und teilnehmende Restaurants finden Sie auf der Website der Veranstaltung.

Sonntag, 25. April
Ab Sonntag, dem 25. April, tauschen die Köche Bo Porytko von Misfit Snackbar (in Middleman, 3401 East Colfax Avenue) und Royce Oliveira von To the Wind Bistro (3333 East Colfax Avenue) Küchen und Charaktere gegen Freaky Sunday, einen Pop-up-Tausch das erstreckt sich über zwei Wochenenden. Am Sonntag, dem 25. April, von 16 bis 22 Uhr, wird Oliveira Misfits winziges Food-Service-Fenster in Middleman übernehmen und Porytkos offenherzigen und äußerst köstlichen Stil kanalisieren, während er Snacks wie Erdnüsse in Worcestershire-Sauce und Maulwurfsente im Fass herausbringt Nachos mit Cremapulver und fermentiertem schwarzen Bohnenpulver bestäubt. Am Sonntag, dem 2. Mai, kocht Porytko in der relativ geräumigen Küche von To the Wind ein Sechs-Gänge-Menü mit Bierpaarungen. Für 85 US-Dollar erhalten Sie raffinierte und wunderschön überzogene Gänge, darunter Kielbasa Scotch-Wachteleier in einem Nest aus gebratenem Sauerkraut und einen süßen Erbsenquark mit geräucherter Schlagsahne und kandierter Kardamompistazie. Die Sitzplätze sind um 17 und 20 Uhr und Reservierungen sind erforderlich. Machen Sie Ihre, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden. Behalte die Instagram-Seite von Misfit im Auge, um weitere Informationen zu erhalten. HINWEIS: Diese Veranstaltung wurde ab Anfang März verschoben, als sie unerwartet abgesagt wurde.

Die Crews von Baere Brewing und Snactackular wissen, wie man den vierten Mai feiert.

Die Crews von Baere Brewing und Snactackular wissen, wie man den vierten Mai feiert.

Carly Wiesenberg

Dienstag, 4. Mai
Niemand ist neutral gegenüber Star Wars. Egal, ob Sie ein Gelegenheitsfan sind, einer der rassistischen Jackwagons, die die arme Rose Tico aus den sozialen Medien vertrieben haben und aus der letzten Filmübung im Fan-Service herausgekommen sind, oder nur jemand, der Baby Yoda kuscheln möchte, wir garantieren, dass Sie mindestens einen haben Meinung über das Franchise. Wie könnte man es besser ausdrücken als am Dienstag, dem 4. Mai, im Baere Brewing, 320 Broadway, bei einem halben Liter C-3 (i) PA und einem Teller Tauntaun Tacos? Die Brauerei veröffentlicht ihre West Coast IPA in einer Star Wars-Dose (thematische Glaswaren sind ebenfalls erhältlich). Von 15 bis 21 Uhr serviert Snacktacular Tauntaun-Tacos (Schweinebauch), That’s No Moon (ein Jumbo-Cheeseburger) ) und der Sando Calrissian (gegrillter Käse). Reservierungen sind nicht erforderlich. zeig dich einfach. Und möge die Gabel mit dir sein.

Donnerstag, 13. Mai
Westword feierte jahrelang die Denver-Restaurantszene bei Feast, einer jährlichen Essensextravaganz, die das McNichols-Gebäude mit Tischen füllte, an denen lokale Restaurants ihre besten Gerichte probierten. Angesichts der Pandemie hat sich Feast in Feast To-Go verwandelt, eine Durchfahrtsveranstaltung auf dem Stanley Marketplace (2501 Dallas Street in Aurora) am 13. Mai von 16 bis 20 Uhr, die erneut die widerstandsfähigen Restaurants der Stadt feiert. Bei Feast To-Go können Sie Lebensmittel aus einem Dutzend Restaurants und Lastwagen probieren, die wir in den letzten Jahren mit Best of Denver-Preisen ausgezeichnet haben, sowie Getränke. Sie können Ihre Goodie-Bags und Restaurantproben bei einem spontanen Picknick genießen oder sie einfach mit nach Hause nehmen … ohne jemals Ihr Auto verlassen zu müssen. Tickets sind ab sofort hier erhältlich.

Kennen Sie ein Ereignis, das in diesen Kalender gehört? Senden Sie Informationen an [email protected]

Westword frei halten … Seit wir Westword gestartet haben, wurde es als die freie, unabhängige Stimme von Denver definiert, und wir möchten es so halten. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu prägnanter Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Produzieren Sie Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles vom Sigma Delta Chi-Feature-Writing-Preis der Society of Professional Journalists bis zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus gewonnen haben. Angesichts der Tatsache, dass die Existenz des lokalen Journalismus unter Belagerung und Rückschlägen bei den Werbeeinnahmen einen größeren Einfluss hat, ist es für uns heute wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres lokalen Journalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem Mitgliedschaftsprogramm “I Support” teilnehmen, mit dem wir Denver weiterhin ohne Paywalls abdecken können.

Comments are closed.