Beste Denver Essen und Trinken Dinge, die man an diesem Wochenende unternehmen kann

^

Ich unterstütze

  • Lokal
  • Gemeinschaft
  • Journalismus

Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Denver und helfen Sie dabei, die Zukunft von Westword frei zu halten.

Dieses Wochenende beginnt die allererste Herbst-Restaurantwoche in Denver und beinhaltet auch leckere Aktivitäten wie Kaffeekurse, ein ungezwungenes Bierdinner, einen Kuchenverkauf und Frauenpower (allerdings nicht von der Sorte Brit-Pop).

Nachdem Sie das alles verdaut haben, lesen Sie weiter für zukünftige Ereignisse in Bezug auf Essen und Trinken in den Tagen vor dem Türkei-Tag (siehe unsere Liste der Thanksgiving-Angebote hier).

Freitag, 13. November
Überraschung! Die Denver Restaurant Week ist da. Nein, der Februar hat sich noch nicht ganz an uns herangeschlichen. Visit Denver hat eine Herbstversion des beliebten Events erstellt, die von Freitag, 13. November, bis Sonntag, 22. November, zehn Tage lang läuft. Besuchen Sie die Event-Website für Teilnehmer (einschließlich langjähriger Favoriten wie Ace Eat Serve und Root Down) als Neuankömmlinge in der Restaurantszene wie 5th String und Attimo Wine) und Menüs zu Preisen von 25, 35 und 45 US-Dollar. Da die Kapazität des Restaurants in Denver ein Viertel der üblichen Kapazität beträgt, sind Reservierungen wichtiger denn je. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre mit einzelnen Restaurants machen, oder bestellen Sie Ihre Mahlzeit zum Mitnehmen.

Copper Door Coffee unterrichtet am Samstagmorgen nicht zu früh eine Röstklasse 101.

Copper Door Coffee unterrichtet am Samstagmorgen nicht zu früh eine Röstklasse 101.

Danielle Krolewicz

Samstag, 14. November
Du brauchst ein oder drei Tassen Joe, um morgens aufzustehen, oder? Wir auch. Und anscheinend auch alle anderen in Denver, denn am Samstag, dem 14. November, finden zwei kaffeezentrierte Veranstaltungen statt. Besuchen Sie uns um 8 Uhr morgens in der 49 West 11th Avenue (entspannen Sie sich – es wird Kaffee geben), um ein Tag der offenen Tür zu brauen, der von Roam Bravely, einem in Denver ansässigen Kaffee-Abonnement-Service für kleine Produzenten, veranstaltet wird. Der Tag der offenen Tür läuft bis 13.00 Uhr, und Sie können die Biere probieren und sich über bevorstehende Braukurse informieren, die von der Firma angeboten werden. Dann besuchen Sie Copper Door Coffee Roasters, nicht weit entfernt (900 West First Avenue), um eine Einführungsklasse zum Kaffeerösten von 9 bis 10 Uhr zu erhalten. Tickets für die Klasse im Wert von 25 USD sind ab sofort bei Eventbrite erhältlich.

Am Samstag, dem 14. November, veranstaltet der Englewood Markt / Garten / Café Grow & Gather, 900 East Hampden Avenue, ein ungezwungenes und ultra-lokales Bierdinner – in seinem eigenen Gewächshaus. Von 17.30 bis 20.30 Uhr genießen die Gäste beruhigende Herbstfavoriten wie Butternusskürbissuppe und gerösteten Rosenkohl, Speckvinaigrettesalat, Schieber und Falafel, gepaart mit Biersorten lokaler Outfits. 4 Noses, Outer Range, Burns Family, Avery und schwarzes Hemd. Die Paarungen wurden von Tim Ryan zusammengestellt, einem normalen Typ, der Bier wirklich sehr mag (er wird in der Veranstaltungsbeschreibung spielerisch als Bierliebhaber, Konsument und unbezahlter Promoter beschrieben). Tickets im Wert von 150 US-Dollar sind ab sofort bei Eventbrite erhältlich. Dort finden Sie auch das vollständige Menü und die Paarungen.

Sonntag, 15. November
In Improper City, der Food-Truck-Zusammenfassung in der 3201 Walnut Street, findet am Sonntag, dem 15. November, von 14 bis 17 Uhr ein Herbst-Kuchenverkauf statt. Nach dem Brunch brauchen Sie sicher ein paar Kohlenhydrate, um all die bodenlosen aufzusaugen Bloody Marys, also gehen Sie auf die Terrasse, um Handpasteten von Bubby Goober’s zu kaufen (mit einem solchen Namen müssen die Aromen wie gesalzener Karamellapfel, Bourbonbirne mit Chai-Glasur und Kirsch-Amaretto gut sein); Donuts aus Ahornnuss, Schokostreusel und Kürbis-Käsekuchen von Pandemic Donuts; Cupcake-Gläser von Flick of the Whisk in Kürbisschokoladenstückchen, Funfetti, Oreo und mehr; und Flourshop-Kekse in zu vielen Geschmacksrichtungen, um sie aufzulisten – obwohl wir Zitronen-Lavendel, Haferflocken mit brauner Butter sowie Pekannuss- und doppelte Erdnussbuttersorten herausschreien werden. Der Eintritt ist frei, aber bitte RSVP auf Eventbrite.

Die Spice Girls waren vielleicht ausverkauft, als sie bekannt gaben, dass es nicht mehr um Frauenpower geht (jetzt ist es die verwässerte “People Power”, blecch), aber Sunday Vinyl, 1803 16th Street, behält immer noch den Glauben … als Was den Glauben betrifft, wenn es um Top 40-Musik geht. Am Sonntag, dem 15. November, veranstaltet die Weinbar und das Restaurant eine Vinyl-Session am Sonntag mit Sommelier Maia Parish, die einen Flug mit Blasen von rein weiblichen Produzenten serviert, und DJ Desire, der Musik von Künstlerinnen spielt (obwohl) nicht unbedingt die Spice Girls). Reservierungen sind von 18 bis 21 Uhr bei Tock möglich. Der Ticketpreis von 60 USD (zzgl. Steuern und Trinkgeld) beinhaltet die oben genannten Blasen und Beats sowie drei Bissen aus der Küche.

Lesen Sie weiter für weitere leckere Ereignisse über dieses Wochenende hinaus …

American Elm lagert an seiner Bar etwa 200 Flaschen - einschließlich Mezcal Vago.ERWEITERN

American Elm lagert an seiner Bar etwa 200 Flaschen – einschließlich Mezcal Vago.

Linnea Covington

Dienstag, 17. November
Da die Nächte früher dunkler und schneller kälter werden, ist der würzige, pfeffrige, wärmende Biss von Mezcal willkommener als je zuvor. (Wen scherzen wir? Wir lieben Mezcal jederzeit.) Und es wird am Dienstag, dem 17. November, um 19 Uhr dunkel, wenn American Elm in Zusammenarbeit mit Mezcal Vago ein Abendessen veranstaltet, das Aromen aus wärmeren, glücklicheren Gefilden hervorruft (wo sie sind) nicht immer noch den Atem anhalten für Wahlergebnisse). Das Drei-Gänge-Menü umfasst gegrillten Tintenfisch mit Auberginenpüree und Zucchinistückchen. Schweinerippchen mit käsig geräuchertem Grieß und Achiote Jus; und Buttermilchkuchen mit Horchata-Schlagsahne. Sie erhalten all das plus vier Copitas Mezcal für 135 USD pro Person plus Gebühren. Finden Sie das vollständige Menü und kaufen Sie Ihr Ticket (es sind nur 35 Plätze verfügbar, also ándale) bei Resy.

Rioja serviert diese Tortelli mit einem Palo Cortado Sherry.

Rioja serviert diese Tortelli mit einem Palo Cortado Sherry.

Rioja

Mittwoch, 18. November
Rioja, 1431 Larimer Street, veranstaltet am Mittwoch, den 18. November, um 18:30 Uhr sein vorletztes Weindinner 2020. Das Abendessen konzentriert sich auf die spanische Region Jerez, die im Allgemeinen mit Sherry assoziiert wird (Jerez bedeutet auf Spanisch “Sherry”) ) produziert aber auch nicht angereicherten Wein; Weinpaarungen decken zwei dieser Sorten ab. Das Fünf-Gänge-Menü umfasst einen Mandel-Napoleon mit Lachs; Kaninchen auf zwei Arten (mit Confit und Pancetta umwickelte Lende) und Aprikosen-Butternuss-Püree, eingelegter Kürbis und Spinat-Gnudi; Käsetortelli mit Quitte und Haselnuss und goldener Rosinen-Agrodolce; und Entenbrust mit Fünf-Gewürz-Gyoza. Tickets für das hauseigene Abendessen kosten 125 USD zuzüglich Steuern und Trinkgeld für Tock. Gäste können sich auch für eine Heimversion für 90 US-Dollar entscheiden, die Anweisungen zum Essen und zum Fertigstellen enthält (Getränkepaarungen sind ab 6 US-Dollar für Cocktail- und Sherry-Güsse und 38 US-Dollar für Weinflaschen erhältlich). Gäste, die die virtuelle Version bestellen, holen ihre Essenssets zwischen Mittwoch, 18. November und Freitag, 20. November ab. Bestellungen müssen zwei Tage im Voraus aufgegeben werden.

Es ist Tortenzeit! (Wirklich, es ist das ganze Jahr über Kuchensaison, aber Thanksgiving und Weihnachten sind die sozial verträglichsten Jahreszeiten, um so überschwänglich zu sein.) Am Mittwoch, dem 18. November, schließen sich die anderen Kuchenbegeisterten City Bakery und Denver Beer Co. zu einer virtuellen zusammen Bier und Kuchen Paarung. Für 50 US-Dollar erhalten Sie drei Sixpacks (von Princess Yum Yum Raspberry Kolsch, Pretzel Ambassador Amber Lager und Peanut Butter Graham Cracker Porter), die Sie mit drei Kuchenaromen (gemischte Beeren, Pekannüsse und Kürbisse) kombinieren können. Leider erhalten Sie nicht drei 9-Zoll-Kuchen – aber Sie erhalten ein Drittel eines Kuchens in voller Größe in jedem Geschmack (und Sie können jederzeit mit einem zweiten Frankenpie für 25 US-Dollar upgraden). Geben Sie Ihre Bestellung auf der Website von Denver Beer Co. auf und holen Sie Ihre Lieferung zwischen 11 und 19 Uhr entweder im DBC-Schankraum ab: 1695 Platte Street oder 5768 Olde Wadsworth Boulevard in Arvada.

Donnerstag, 19. November
Es ist (vielleicht?) Ein Weihnachtswunder. Dieses Jahr hat nicht viel Gutes gebracht, zumindest im Bereich der Restaurants und Bars, aber am Donnerstag, dem 19. November, kehrt die Miracle Bar nach Colorado zurück. Die äußerst beliebte Pop-up-Bar zum Thema Weihnachten erweckt vier Orte in Boulder, Denver und Louisville zum Leben. Während technisch gesehen Platz für Walk-Ins reserviert ist, weiß jeder, der in den vergangenen Jahren versucht hat, einen Tisch zu bekommen, dass Reservierungen ein Muss sind. Auf der Website von Miracle Bar finden Sie Informationen zu Standorten, Öffnungszeiten und Reservierungen.

Samstag, 21. November
Nehmen Sie am Abendessen und an einer Show teil, ohne jemals das Haus verlassen zu müssen – außer um Ihr Abendessen abzuholen, wenn Sie außerhalb des Lieferbereichs von DiFranco wohnen. Am Samstag, den 21. November, überträgt das Denver Philharmonic Orchestra 2017 eine Aufführung der Pines of Rome des italienischen Komponisten Ottorino Respighi. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 19 Uhr bei Zoom, wenn sich der Restaurantbesitzer und Namensvetter Ryan DiFranco vor der Show anmeldet, um die Rot-, Weiß- und Roséweine zu besprechen, die er für die Aufführung ausgewählt hat. Bestellen Sie Ihren Vino (jede Flasche wird mit einer Vorspeise geliefert und kostet höchstens 30 US-Dollar) zur Abholung in der 955 Lincoln Street oder zur Lieferung ab Sonntag, 15. November, auf der DiFranco-Website. Sandwiches und die exzellenten Pasta-Vorspeisen des Restaurants können ebenfalls gekauft werden. Besuchen Sie Eventbrite, um sich zu registrieren.

Holen Sie sich am 22. November im Infinite Monkey Theorem Pasta Bolognese (und natürlich eine Flasche Wein).ERWEITERN

Holen Sie sich am 22. November im Infinite Monkey Theorem Pasta Bolognese (und natürlich eine Flasche Wein).

Mit freundlicher Genehmigung von The Infinite Monkey Theorem

Sonntag, 22. November
Gehen Sie am 22. November nach Loca (Vore), indem Sie Ihren Sonntagabend-Aufstrich von zwei kleinen Denver-Produzenten kaufen: Sfoglina Hand Milled Colorado Pastas und Moon Raccoon Baking Co. Für das Abendessen zum Mitnehmen und das Fertigstellen zu Hause werden keine Ringtails gekocht Dazu gehören handgemachte Mafaldine (bandförmige getrocknete Nudeln), Bolognese-Sauce, Sauerteig-Focaccia und Yuzu-Maismehl-Kekse. Das Abendessen kostet 25 USD pro Person (Vorbestellung auf der Website von Sfoglina bis Mittwoch, 18. November). Ihr Fest kann zwischen 14.00 und 17.00 Uhr im Infinite Monkey Theorem, 3200 Larimer Street, abgeholt werden, wo Sie sich eine Flasche schnappen können Wein zum Essen zu begleiten. Weitere Informationen finden Sie auf den Instagram-Seiten von Moon Raccoon oder Sfoglina.

Mittwoch, 25. November
Sie lieben Selters, was wahrscheinlich bedeutet, dass Sie in der Bevölkerungsgruppe sind, die derzeit die Schuld an den explodierenden COVID-Fällen in Colorado trägt. Halten Sie sich an diese selbstgerechten Gen-Xer, indem Sie am Mittwoch, dem 25. November (auch als Drinksgiving bekannt) zu Hause bleiben, indem Sie sich sowohl Ihrer Liebe zum harten Selters hingeben als auch zu Hause bleiben und – in einer Wendung, die uns vor Neid erblassen lässt Wir haben es nicht geprägt – “Seltzering in Place” mit dem 2020 Fizz Fight Festival. Derzeit gelten Frühbucherpreise für GA- und VIP-Party-Pakete. Für 40 oder 50 US-Dollar (regelmäßig 55 oder 65 US-Dollar) erhalten Sie 16 Selters plus eine harte Kombucha für VIPs, die Lieferung Ihres Alkohols und Zugang zu einem Live-Stream um 19 Uhr, in dem Sie während der Interviews für Ihre Favoriten stimmen und Trinkspiele spielen können mit einer Reihe von C-List Reality-TV “Persönlichkeiten” (trinken Sie jedes Mal, wenn jemand das Wort “Influencer” verwendet). Besuchen Sie die Website von Fizz Fight für Details und Tickets.

Kennen Sie ein Ereignis oder eine Aktivität, die hierher gehört? Senden Sie Informationen an [email protected] Und sehen Sie unsere Thanksgiving-Deal-Liste hier.

Westword frei halten … Seit wir Westword gestartet haben, wurde es als die freie, unabhängige Stimme von Denver definiert, und wir möchten es so halten. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu prägnanter Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Produzieren Sie Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles vom Sigma Delta Chi-Feature-Writing-Preis der Society of Professional Journalists bis zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus gewonnen haben. Angesichts der Tatsache, dass die Existenz des lokalen Journalismus unter Belagerung und Rückschlägen bei den Werbeeinnahmen einen größeren Einfluss hat, ist es für uns heute wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres lokalen Journalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem Mitgliedschaftsprogramm “I Support” teilnehmen, mit dem wir Denver weiterhin ohne Paywalls abdecken können.

Comments are closed.